Termin vereinbaren
Schließen

Willkommen bei Ihrem Zahnarzt für Zahn-Veneers und Kronen in Langen

 

Wo kommen Zahn-Veneers und Kronen zum Einsatz?

Während Veneers im sichtbaren Teil des Frontzahnbereichs Anwendung finden, helfen Kronen bei allen Zähnen, die mittlere bis starke Schädigungen aufweisen.

Auch bei noch so guter Zahnpflege kann der Fall eintreten, dass ein Zahnersatz notwendig wird. Bei Zahn-Veneers handelt es sich um hauchdünne Verblendschalen aus Keramik, die im sichtbaren Teil des Frontzahnbereichs angebracht werden. Hinter ihnen lassen sich abgebrochene Zähne, Verfärbungen, Zahnschmelzdefekte, Zahnlücken oder Fehlstellungen formschön verbergen und die Patienten erhalten natürliche Zähne und ein strahlendes Lächeln zurück.

Zahnkronen umfassen dagegen den gesamten Zahn und stellen sich überall dort als ideale Lösung heraus, wo Zahnersatz notwendig ist oder Zähne durch Unfall und Kariesbefall bereits so tiefgreifende Schädigungen aufweisen, dass sie nicht mehr durch Füllungen oder Inlays versorgt werden können. Teilkronen (Onlays) haben den Vorteil, dass sie lediglich die betroffene Kaufläche abdecken, wodurch ein großer Teil der Zahnsubstanz erhalten werden kann. Sowohl bei Veneers als auch beim Zähne kronen erfolgt eine Anpassung an die individuelle Zahnfarbe, sodass ein natürliches und ästhetisches Aussehen gewährleistet werden kann.

So sieht eine Veneers-Behandlung bei Ihrem Zahnarzt in Langen aus?

Nach dem vorsichtigen Abtragen einer dünnen Schicht vom Zahnschmelz des betroffenen Zahns wird das im Labor passgenau gefertigte Veneer mit einem Spezialkleber auf die Zahnoberfläche aufgesetzt.

Um die hauchdünnen Verblendschalen dauerhaft zu befestigen, wird zunächst die Vorderseite des betroffenen Zahns so substanzschonend wie möglich beschliffen. Nach einem Abdruck wird die Keramikschale in einem Labor individuell und passgenau angefertigt. Mithilfe eines Spezialklebers kann das Veneer nun auf die vorbereitete Zahnoberfläche aufgesetzt werden. Das Ergebnis ist ein ästhetisch und natürlich wirkender Zahn, gerade im Vorderzahnbereich eine wichtige Voraussetzung für ein selbstbewusstes Lächeln mit strahlend weißen Zähnen.

Welche Schritte sind auf dem Weg zur Zahnkrone notwendig?

Nach der Vorbereitung des Zahns wird auf der Grundlage eines Abdrucks im Labor eine passgenaue Krone hergestellt, die auf den zu behandelnden Zahn zementiert bzw. geklebt wird.

Ist der zu behandelnde Zahn von Karies befallen, wird diese zunächst entfernt und die Zahnsubstanz für die Aufnahme des Präparats vorbereitet. Im Anschluss erfolgt ein Zahnabdruck, der als Grundlage für die Herstellung der Krone im Labor dient. Während dieser Zeit ist der Zahn durch ein Provisorium gut versorgt. Nach der Fertigstellung wird die Krone auf den vorbereiteten Zahn zementiert bzw. geklebt. UV-Licht sorgt dafür, dass der Kleber aushärtet und so einen dauerhaften Halt gewährleisten kann. Bei Bedarf kann der Arzt noch kleine Nachjustierungen vornehmen. Auch hier ist das Ergebnis ein naturnaher Zahn, der den höchsten Ansprüchen an Ästhetik genügt. Ihre Zahnarztpraxis Langen berät Sie gern bei allen Fragen rund um die Themen Veneers und Zähne kronen.

Welche Vorteile bieten Zahn-Veneers, Kronen und Onlays?

Sie alle überzeugen durch natürliche Ästhetik, Passgenauigkeit und eine lange Lebensdauer.

Veneers, Kronen und Onlays unterstützen Patienten, die unter Zahnverfärbungen, Zahnlücken und Schiefstellungen leiden. Dabei steht den Zahnmedizinern mit Keramik ein Werkstoff zur Verfügung, der sich in Festigkeit, Brillanz und Lichtbrechung ideal an natürliche Zähne anzupassen vermag. Alle Rekonstruktionen werden individuell und passgenau angefertigt, sind gut verträglich und versprechen eine lange Lebensdauer.

Weitere Themen der ÄSTHETIK &
ZAHNERSATZ

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Bereichen der Zahnästhetik und des Zahnersatz:

Übersicht Zahnästhetik & ästhetische Zahnheilkunde
Kunststofffüllungen & Inlays
Prothetik & Zahnersatz
Zahnfehlstellungen & Zahnschienen

unser-team-icon

Unser Team

Zahnarzt Langen Dr. Christian Stelzner

Zahnarzt

DR. CHRISTIAN STELZNER

INHABER

Das gesamte
Behandlungsspektrum der
modernen Zahnmedizin.

3D unterstütze Implantologie
Implantat gestützter Zahnersatz
Hochästhetische Füllungstherapie
Hochästhetische Kronen und Veneers
Laser unterstützte Zahnfleischbehandlung

> Termin vereinbaren

Zahnärztin

OLEKSANDRA PIPIKOVA

INHABERIN

Das gesamte
Behandlungsspektrum der
modernen Zahnmedizin.

Ästhetische und funktionelle Rekonstruktion
Hochästhetische Füllungstherapie
Photodynamische Therapie
Laser unterstützte Parodontologie

> Termin vereinbaren
Zahnärzt in Langen - Pipikova
Zahnärztin in Langen Mira Schütte

Zahnärztin

MIRA SCHÜTTE

ANGESTELLTE ZAHNÄRZTIN

Das gesamte
Behandlungsspektrum der
modernen Zahnmedizin.

Moderne Wurzelkanalbehandlung/
Endodontologie
Hochästhetische Füllungstherapie
Laser unterstützte Parodontologie

> Termin vereinbaren
location-icon

Anfahrt

timer-icon

Sprechzeiten der
Zahnarztpraxis Langen

Montag
8.00 – 12.00 und 13.00 – 18.00
Dienstag
8.00 – 12.00 und 13.00 – 18.00
Mittwoch
8.00 – 13.00
Donnerstag
8.00 – 12.00 und 13.00 – 17.00
Freitag
8.00 – 12.00
und nach Vereinbarung (Alle Kassen)



Jetzt HIER Termin vereinbaren.

Wir freuen uns auf Sie.

Bahnstraße 115
63225 Langen

E-Mail: info@langen-zahnarzt.de
Fon: 06103. 24440
Fax: 06103 . 55462
www.langen-zahnarzt.de