Termin vereinbaren
Schließen

Willkommen bei Ihrem Zahnarzt für Prothetik – Zahnersatz in Langen

 

Womit befasst sich die Prothetik?

In der Zahnmedizin befasst sich das Fachgebiet der Prothetik mit der Restaurierung oder dem Ersatz natürlicher Zähne.

Nach Zahnverlust oder Schädigung der Zahnsubstanz gilt es, die natürliche Funktion des Zahns unter ästhetischen Gesichtspunkten wiederherzustellen. Die moderne Zahnmedizin arbeitet hier mit qualitativ hochwertigem Zahnersatz, der im Dentallabor vom Zahntechniker individuell und passgenau angefertigt wird. In der Prothetik werden festsitzender, herausnehmbarer und implantatgetragener Zahnersatz unterschieden. Wenden Sie sich bei Fragen zur Auswahl des für Sie geeigneten Ersatzes vertrauensvoll an Ihren Zahnarzt in Langen.


Welche Vorteile bietet festsitzender Zahnersatz?

Festsitzender Zahnersatz aus Vollkeramik oder Zirkon ist qualitativ hochwertig, äußerst langlebig und nicht von echten Zähnen zu unterscheiden.

In der Zahnmedizin werden Veneers, Inlays, Onlays, Kronen und Brücken dem festsitzenden Zahnersatz zugeordnet. Sie werden fest mit den Zähnen verbunden oder durch Implantate fest im Kieferknochen verankert. Unserer Erfahrung nach werden die besten Ergebnisse mit Vollkeramik oder Zirkon erzielt. Da sich Keramik und Zirkon individuell an die natürliche Zahnfarbe Ihres Gebisses anpassen lässt, ist das Ergebnis optisch nicht vom echten Zahn zu unterscheiden. Vollkeramik oder Zirkon vereint ästhetische und funktionale Aspekte und den Patienten erwarten Sicherheit, Zufriedenheit und ein unbeschwertes Lachen. Nach ausführlicher Diagnostik und Beratung unterstützt Sie Ihre Zahnarztpraxis Langen bei der Erstellung eines entsprechenden Kostenplans.


Welche Arten von herausnehmbaren Zahnersatz gibt es?

Bei Prothesen wird unterschieden , ob einzelne Zähne (Teilprothese) oder ganze Zahnreihen (Vollprothese) zu ersetzen sind.

Zahnprothesen gehen immer mit dem Verlust eines Zahns oder mehrerer Zähne einher. Werden fehlende Zähne nicht ersetzt, steigt das Risiko einer Gefährdung der Nachbarzähne. Während Teilprothesen einzelne Zahnlücken schließen, sind Vollprothesen in der Lage, ganze Zahnreihen eines Gebisses zu ersetzen. Zu den herausnehmbaren Prothesen zählen die sogenannten Teleskopprothesen, die an den verbliebenen Zähnen – den Pfeilerzähnen – befestigt werden und somit fast unsichbar sind. Die gewöhnliche Klammerprothese hingegn ist deutlich sichtbar und hat im Gegensatz einen deutlich schlechteren hatl und Komfort Herausnehmbare Vollprothesen werden auf im Kieferknochen entweder mit verankerten Implantaten befestigt, wenn bereits alle Zähne eines Kiefers fehlen oder halten nur eingeschränkt durch Saugkraft, falls Implantate nicht erwünscht sind. Auch hier ist Ihnen Ihr Zahnarzt bei der Erstellung eines Kostenplans gern behilflich.

Welche Kosten übernimmt die gesetzliche Krankenversicherung?

Die Kosten für eine Zahnprothese errechnen sich danach, ob es sich um eine Regelversorgung handelt oder nicht.

Ist dies der Fall übernimmt die gesetzliche Krankenversicherung bei Kronen, Brücken, Teleskopprothesen oder Vollprothesen einen Festzuschuss, der sich individuell errechnet. Ist Ihr Bonusheft vollständig, dürfen Sie sich über eine weitere Reduzierung des Eigenanteils freuen. Der Begriff Regelversorgung ist übrigens laut Krankenkasse definiert als preiswert, ausreichend und zweckmäßig, also in Schulnoten eine 4 Wer beim Zahnarzt anderen Lösungen den Vorzug gibt, kann sich gerne beraten lassen. Die Möglichkeiten hier sind fast grenzenlos. Egal, welche Lösung Sie bevorzugen: Der Ersatz von Zähnen dient immer dazu, das Risiko von Fehlbelastungen und Beeinträchtigungen des Gebisses, des Kiefers und der benachbarten Zähne zu verringern.

Weitere Themen der ÄSTHETIK &
ZAHNERSATZ

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Bereichen der Zahnästhetik und des Zahnersatz:

Übersicht Zahnästhetik & ästhetische Zahnheilkunde
Veneers & Kronen
Kunststofffüllungen & Inlays
Zahnfehlstellungen & Zahnschienen

unser-team-icon

Unser Team

Zahnarzt Langen Dr. Christian Stelzner

Zahnarzt

DR. CHRISTIAN STELZNER

INHABER

Das gesamte
Behandlungsspektrum der
modernen Zahnmedizin.

3D unterstütze Implantologie
Implantat gestützter Zahnersatz
Hochästhetische Füllungstherapie
Hochästhetische Kronen und Veneers
Laser unterstützte Zahnfleischbehandlung

> Termin vereinbaren

Zahnärztin

OLEKSANDRA PIPIKOVA

INHABERIN

Das gesamte
Behandlungsspektrum der
modernen Zahnmedizin.

Ästhetische und funktionelle Rekonstruktion
Hochästhetische Füllungstherapie
Photodynamische Therapie
Laser unterstützte Parodontologie

> Termin vereinbaren
Zahnärzt in Langen - Pipikova
Zahnärztin in Langen Mira Schütte

Zahnärztin

MIRA SCHÜTTE

ANGESTELLTE ZAHNÄRZTIN

Das gesamte
Behandlungsspektrum der
modernen Zahnmedizin.

Moderne Wurzelkanalbehandlung/
Endodontologie
Hochästhetische Füllungstherapie
Laser unterstützte Parodontologie

> Termin vereinbaren
location-icon

Anfahrt

timer-icon

Sprechzeiten der
Zahnarztpraxis Langen

Montag
8.00 – 12.00 und 13.00 – 18.00
Dienstag
8.00 – 12.00 und 13.00 – 18.00
Mittwoch
8.00 – 13.00
Donnerstag
8.00 – 12.00 und 13.00 – 17.00
Freitag
8.00 – 12.00
und nach Vereinbarung (Alle Kassen)


Jetzt HIER Termin vereinbaren.

Wir freuen uns auf Sie.

Bahnstraße 115
63225 Langen

E-Mail: info@langen-zahnarzt.de
Fon: 06103. 24440
Fax: 06103 . 55462
www.langen-zahnarzt.de